QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Newsroom

2017-02-23

QNAP, Microsoft und Paragon Software Group bieten ab sofort exFAT-Treiber für QNAP NAS

QNAP NAS sind exFAT ready

München/Deutschland, Taipeh/Taiwan, 23. Februar 2017 – Um QNAP NAS Nutzern einen passenden exFAT-Treiber anbieten zu können, kooperiert QNAP Systems, Inc. mit Microsoft und Paragon Software Group. Mithilfe des Treibers greifen Nutzer direkt auf die Inhalte exFAT-basierter Speicherplätze zu. Der exFAT-Treiber ist ab sofort für QNAP NAS-Modelle der Firmware Version QTS 4.3.0 oder neuer zum Preis von US$ 3,99 im QNAP License Store erhältlich.

QNAP hält auch im Jahr 2017 mit den Innovationen Schritt: Mit dem exFAT-Treiber können QNAP NAS Nutzer ab sofort auch auf Inhalte exFAT-basierter Speicherplätze zugreifen. Damit profitieren sie von deutlich mehr Flexibilität: Während das herkömmliche FAT32-Dateisystem eine Beschränkung von 4 GB je Datei aufweist, ist exFAT auf schnellen und hochkapazitiven Flash-Speicher – wie SD-Karten und USB-Geräte – ausgelegt und unterstützt Dateien mit einer Größe von bis zu 16 EB.

„Wir freuen uns, gemeinsam mit QNAP an Technologielösungen im Bereich Network-Attached Storage zu arbeiten und damit die Kundenanforderungen im 4K-Zeitalter und darüber hinaus zu erfüllen“, sagt Micky Minhas, Microsoft Vice President und Associate General Counsel.

„Das exFAT-Dateisystem wird aufgrund der Beschränkungen von FAT32 bei SD-Karten und anderen Speichergeräten immer beliebter. Um mit dem Trend zu gehen und der Nachfrage zu begegnen, ermöglichen wir Nutzern mit dem Kauf und der Installation des exFAT-Treibers nun, direkt per NAS auf ihren exFAT-basierten Speicher zuzugreifen“, sagt Stephan Rose, Sales Manager DACH bei QNAP.

Weitere Informationen zum exFAT-Treiber erhalten Sie unter https://www.qnap.com/solution/exfat_file_system/de-de/.

Verfügbarkeit

Der exFAT-Treiber ist ab sofort für US$ 3,99 im QNAP License Store erhältlich.

Hinweis:
*Der exFAT-Treiber funktioniert funktioniert auf allen NAS-Modellen mit QTS-Version 4.3.0 (oder aktueller), mit Ausnahme von: TS-269H, HS-210, TS-112P, TS-212P, TS-412, TS-212, TS-112, TS-410, TS-210, TS-110, TS-421, TS-221, TS-121, TS-420, TS-220, TS-120, TS-419X, TS-119, TS-119P, TS-119P+, TS-119PII, TS-219, TS-219P, TS-219P+ und TS-219PII.
*Die Lizenz wird dem jeweiligen NAS-Gerät zugewiesen und kann nicht zwischen Geräten übertragen werden.

 

Über QNAP

QNAP (Quality Network Appliance Provider) Systems, Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von hochleistungsfähigen NAS–Systemen, NVR-Videoüberwachungslösungen und Digital Signage. 2004 gegründet, hat sich QNAP mit Hauptsitz in Taipeh als Anbieter kompletter Netzwerklösungen sowohl im Unternehmensbereich als auch bei privaten Nutzern im internationalen Markt etabliert. Einfache Bedienung, stabiler Betrieb, professionelles Speichermanagement, Multimedia-Anwendungsmöglichkeiten, skalierbare Speichersysteme und absolute Zuverlässigkeit sprechen für sich. QNAP Produkte steigern maßgeblich die betriebliche Effizienz und sind als Allround-Netzwerklösungen äußerst beliebt.

Weitere Informationen:

https://www.qnap.de
http://forum.qnapclub.de