QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Newsroom

2015-06-16

QNAP TS-431U: Rackmount-NAS mit Doppelkernprozessor für KMU

Klein, aber oho: QNAP TS-431U

München, Taipeh, 16. Juni 2015 - QNAP Systems, Inc. bietet ab sofort das Rackmount NAS TS-431U der Unternehmensklasse mit vier Einschüben. Dank des erweiterten 1,2-GHz-Doppelkernprozessors Freescale ARM Cortex und 1 GB DDR3-RAM eignet sich das Turbo NAS des Netzwerkspezialisten besonders für kleine und mittlere Unternehmen, etwa zur Einrichtung einer Cloud. Das TS-431U ist ab sofort für 534 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

QNAP bietet mit dem Rackmount NAS TS-431U ab sofort eine zuverlässige und leistungsstarke Netzwerkspeicherlösung für kleine und mittlere Unternehmen. Der Spezialist für hochleistungsfähige NAS-Server hat das TS-431U mit zwei Gigabit LAN-Anschlüssen für einen maximalen Lesedurchsatz bis zu 148 MB/s und maximalen Schreibdurchsatz bis zu 119 MB/s ausgestattet. Das Turbo NAS unterstützt zwei IP-Einstellungen, Port-Trunking-Modi und ermöglicht Benutzern die Einrichtung einer Fehlertoleranz oder Link-Aggregation für einen erhöhten Datendurchsatz.

Das TS-431U integriert eine Vielzahl nützlicher Unternehmensfunktionen. Neben plattformübergreifender Dateifreigabe für Windows-, Mac- sowie Linux- und UNIX-Nutzer unterstützt das NAS Windows AD und LDAP-Verzeichnisdienste mit individueller Anpassung von Berechtigungseinstellungen. Darüber hinaus verfügt das NAS über flexible Sicherungslösungen für Windows- und Mac-Nutzer, Lösungen zur Notfallwiederherstellung mit RTRR oder rsync sowie Sicherung unter Microsoft Azure, Amazon S3/Glacier und Google Cloud Storage, Rackspace sowie IBM SoftLayer und HP Helion Cloud. Mit Qsync synchronisieren Anwender ihre Daten zudem über mehrere Geräte hinweg.

Mit der Surveillance Station von QNAP machen Anwender ihr TS 421U zum professionellen Überwachungscenter zur Kontrolle von Echtzeit-Feeds, Video- und Audioaufnahmen und Aufnahmewiedergaben. Dank der QNAP Notes Station zur digitalen Aufzeichnung von Notizen auf Basis einer privaten Cloud vereinfachen KMUs den internen Austausch. Darüber hinaus streamen sie über DLNA, AirPlay, Chromecast und Plex die auf dem TS-431U gespeicherten Multimedia-Dateien auf kompatible Smart-TVs und Medienplayer.

Alle technischen Daten zum TS-431U auf einen Blick

1U-Rackmount-Modell mit vier Einschüben; Freescale ARM Cortex-A9 1,2-GHz-Doppelkernprozessor mit Verschlüsselungsmodul, 1 GB DDR3-RAM; 3,5-Zoll-/2,5-Zoll-SATA-Festplatte/SSD mit 6 Gb/s, 3 Gb/s, hot-swap-fähige Festplatten; 4 x USB 3.0; 1 x USB 2.0; 2 x Gigabit LAN-Anschluss.

Verfügbarkeit

Das QNAP TS-431U ist ab sofort für 534 Euro inkl. MwSt. verfügbar. Weitere Informationen zu neuen Produkten und dem vollständigen Turbo NAS-Produktsortiment von QNAP sowie Händlern finden Sie unter www.qnap.com.

 

Über QNAP

QNAP (Quality Network Appliance Provider) Systems, Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von hochleistungsfähigen NAS–Systemen, NVR-Videoüberwachungslösungen und Digital Signage. 2004 gegründet, hat sich QNAP mit Hauptsitz in Taipeh als Anbieter kompletter Netzwerklösungen sowohl im Unternehmensbereich als auch bei privaten Nutzern im internationalen Markt etabliert. Einfache Bedienung, stabiler Betrieb, professionelles Speichermanagement, Multimedia-Anwendungsmöglichkeiten, skalierbare Speichersysteme und absolute Zuverlässigkeit sprechen für sich. QNAP Produkte steigern maßgeblich die betriebliche Effizienz und sind als Allround-Netzwerklösungen äußerst beliebt.

Weitere Informationen:

https://www.qnap.de
http://forum.qnapclub.de