TS-451A :: QNAP

Language
TS-451A
Dual-Core-NAS mit USB-QuickAccess-Anschluss für Direktzugriff auf Dateien
Homepage > Produktübersicht > Home und SOHO > Arbeitsgruppe/Klein-/Home Office/Home (High-End) > TS-x51A > TS-451A
Produktmerkmale Technische Daten Dienstprogramme Gängige Downloads

Das TS-451A bietet den innovativen USB-QuickAccess-Anschluss, mit dem Sie die Erstinstallation des NAS im Handumdrehen abschließen und dann direkt auf die auf dem NAS gespeicherten Dateien und Daten zugreifen können. Es unterstützt zudem zwei zusätzliche Übertragungsmodi: Ethernet-NAS-Modus und blockbasierter iSCSI-SAN-Modus.

Die Kombination von USB QuickAccess, NAS und iSCSI-SAN in einem einigen Gerät macht das TS-451A zu einer leistungsfähigen und dennoch nutzerfreundlichen Speicherlösung – ideal für Sicherung, Synchronisierung, Fernzugriff und Unterhaltung. Es hilft erheblich bei der Steigerung der Produktivität und kann die Nachfrage von Fotografen und AV-Enthusiasten nach schnellem Direktzugriff auf Dateien erfüllen.Das TS-451A wird durch einen hochleistungsfähigen 14-nm-Intel®-Celeron®-N3060-Dual-Core-1,6-GHz-Prozessor angetrieben, unterstützt 4K-Videowiedergabe und -transkodierung.

  • Ausgezeichnete Systemleistung, ideal für zentralisierte Verwaltung, Dateifreigabe und Sicherung
  • USB-QuickAccess-Port ermöglicht Dateizugriff ohne Netzwerkverbindung
  • Unterstützt 4K-Hardwaredekodierung und transkodiert 4K-H.264-Videos spontan oder offline
  • Beste audiovisuelle Erfahrung mit HDMI-Ausgang und der kostenlosen Fernbedienung genießen
  • Ein persönliches Karaokesystem mit OceanKTV einrichten
  • Linux Station unterstützt Ubuntu®mit Direktausgabe per HDMI
  • Ein hybrider Virtualisierungsansatz: Virtualization Station und Container Station
  • Unterstützt Virtual JBOD (VJBOD) zur Maximierung der Speichernutzung mehrerer QNAP NAS

14-nm-Intel®-Celeron®-N3060-Dual-Core-Prozessor und hardwarebeschleunigte Verschlüsselungsengine

Das TS-451A wird durch einen fortschrittlichen 14-nm-Intel®-Celeron®-Dual-Core-1,6-GHz-Prozessor mit geringer TDP (nur 6 Watt) angetrieben, der eine automatische Steigerung bis 2,48 GHz unterstützt. Gekoppelt mit 2-/4-GB-DDR3L-1600-Dualkanal-RAM (aufrüstbar auf 8 GB), dualen Gigabit-LAN-Ports und SATA-6-Gb/s kann das TS-451A einen Durchsatz von bis zu 213.4 MB/s zur Optimierung missionskritischer Aufgaben liefern und arbeitet dennoch energieeffizient. Zudem verfügt das TS-451A über hardwarebeschleunigte Intel®-AES-NI-Verschlüsselung zur Bereitstellung eines Durchsatzes von bis zu 205.14 MB/s mit AES-NI-Verschlüsselung für das vollständige NAS-Volume sowie Freigabeordner, optimiert damit Systemleistung und Sicherheit und gewährleistet gleichzeitig die Sicherheit auf dem NAS gespeicherter empfindlicher Geschäftsdaten.

In QNAP-Laboratorien getestet. Werte können je nach Umgebung variieren.

Testumgebung:
NAS: TS-451A
Betriebssystem: QTS 4.2.2
Volume-Typ: RAID 5; 4 x 1-TB-Seagate-Festplatte ST1000NM0033: NAS und PCs sind verbunden.
Client-PCs:
Intel®-Core™-i7-4770-3,4-GHz-Prozessor; DDR3L, 1600 Hz, 16 GB; WD, 1 TB, WD10EZEX;
Intel Gigabit CT (MTU 1500); Windows® 7 Professional 64 Bit SP1 und Windows 8.1 Pro 64 Bit
IOMeter-Konfiguration: Mehrere PCs per Switch. 3 Minuten kontinuierliche Übertragung einer 32-GB-Datei an das NAS. Blockgröße: 64 KB für SMB 2.0

Direktzugriff auf Dateien mit dem USB-QuickAccess-Port

Das TS-451A verfügt über einen innovativen USB-QuickAccess-Port, mit dem Sie die erstmalige Installation und Einrichtung Ihres TS-451A ohne Netzwerkkonnektivität durchführen können. Die auf dem TS-451A gespeicherten Dateien und Daten sind zudem über Qfinder Pro* und ein USB-3.0-A-Stecker-zu-Micro-B-Stecker-Kabel oder ein USB-2.0-Micro-B-Kabel** direkt zugänglich. Außerdem können Sie Nutzern Zugangsrechte für verschiedene Ordner zuweisen und so einen unautorisierten Zugriff auf wichtige Dateien verhindern.

*QfinderPro und USB QuickAccess unterstützen Windows 8.0 (und aktueller) und Mac OS X 10.7 (und aktueller). Andere Versionen erfordern möglicherweise eine Treiberinstallation.
**Ein USB-Kabel ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Mehr erfahren: Qfinder Pro, Network & Virtual Switch

Dreifachlösung USB QuickAccess/NAS/iSCSI-SAN

Das TS-451A definiert auf innovative Weise neu, wozu NAS durch Bereitstellung einer Dreifachlösung (USB QuickAccess/NAS/iSCSI-SAN) im Stande sind. Es beseitigt die Beschränkung konventioneller DAS, die sich mit nur einem Gerät verbinden lassen, und durchbricht die Kostenbarriere einer High-Speed-Ethernet-Lösung. Die drei Datenübertragungsmodi des TS-451A arbeiten nicht nur unabhängig voneinander, sondern können zudem ohne Beeinträchtigung der Bandbreite gleichzeitig laufen, ermöglichen Ihnen so die Ausführung mehrerer Aufgaben mit maximaler Produktivität.

USB-QuickAccess-Modus

Durch Anschluss eines PCs/Macs am USB-QuickAccess-Port und Verwendung der Applikation Qfinder Pro können Sie sofort auf die auf dem TS-451A gespeicherten Dateien und Daten zugreifen. Zum Ausgleichen von Sicherheits- und Komfortanforderungen bietet diese Methode drei Zugriffsauthentifizierungsmodi. Diese Einstellungen lassen sich mühelos unter Netzwerk und virtueller Switch per QTS-Verwaltungsschnittstelle konfigurieren:

  1. „Alle NAS-Nutzer“ (Standard): Der Zugriff auf die auf dem NAS gespeicherten Daten per QuickAccess erfordert die Eingabe des Nutzernamens und Kennwortes eines NAS-Kontos.
  2. „Jeder“: Erlaubt jedem Zugriff auf die auf dem NAS gespeicherten Daten per QuickAccess, Nutzername oder Kennwort werden nicht abgefragt.
  3. „Ausgewählte Nutzer und Gruppen“: Nur autorisierte Nutzer/Gruppen können per QuickAccess auf die auf dem NAS gespeicherten Daten zugreifen (Nutzername und Kennwort werden auch hier benötigt).

Der USB-Modus des TS-451A eignet sich, wenn Nutzer täglich mit zahlreichen Mediendateien arbeiten. Er bietet Nutzern eine extrem komfortable und schnelle Lösung zur Speicherung und Sicherung der Daten auf ihren Computers oder zum Zugreifen auf Daten auf ihren NAS. Der USB-Modus macht das TS-451A Plug-and-Play-fähig, ohne dass Komfort oder Sicherheit beeinträchtigt werden.

Ethernet-NAS-Modus

Das TS-451A verfügt über Ethernet-Vernetzung für flexible und parallele Dateifreigabe zwischen mehreren Geräten über SMB/CIFS-, NFS- und AFP-Protokolle zur Freigabe zwischen Windows-, Mac- und Linux/UNIX-Netzwerken. Suchen Sie mit Qfinder Pro nach der Ethernet-IP-Adresse des TS-451A und stellen Sie eine Verbindung her.

Blockbasierter iSCSI-SAN-Modus

Das TS-451A unterstützt iSCSI-SAN. Nach Erstellung eines iSCSI-Ziels auf dem TS-451A können Sie mit Ihrem Computer* per NAS-IP auf das iSCSI zugreifen.

*iSCSI-Initiator für Mac: ATTO Xtend SAN oder SNS globalSAN; für Windows: Microsoft-iSCSI-Initiator

Ausgezeichnete 4K-Videotranskodierung

Mit fortschrittlicher Intel® HD Graphics der 8. Generation unterstützt das TS-451A 4K-H.264-Hardwaredekodierung und liefert ausgezeichnete in Echtzeit ablaufende 4K- und 1080p-Videotranskodierung zur Konvertierung von Videos in universelle Formate, die reibungslos an PCs, Mobilgeräten und Smart-TVs* wiedergegeben werden können. Dank Offline-Transkodierung können Sie auch bei einer langsamen Internetverbindung reibungslose Videowiedergabe per File Station, Video Station und über die Mobil-App Qfile genießen, indem Sie eine zuvor gerenderte geringere Auflösung wählen. Außerdem ermöglicht Ihnen das TS-451A die Festlegung eines dedizierten Ordners für die automatische Videotranskodierung.

*Die unterstützten Videoformate variieren je nach Hardware- und Softwarespezifikationen der Geräte.
Wiedergabefähigkeit und -qualität können aufgrund unterschiedlicher Faktoren variieren, zu denen Originaldateiformat/-qualität, Hardware- und Softwarebeschränkungen und Ausgabegeräte zählen.

Mehr erfahren: DLNA, File Station, Video Station, Qfile

Multimediasteuerung

Nutzen Sie Ihr TS-451A als Mehrzonenmultimediasystem und erreichen Sie damit jeden Winkel Ihres Hauses mit den gewünschten Medien. Sie können auf dem TS-451A gespeicherte Fotos, Musik und Videos zentral verwalten und an HDMI-, DLNA®-, Apple TV®-, Chromecast™*-, Roku®-, Amazon® Fire TV- oder per Bluetooth® und USB mit dem TS-451A verbundene Geräte streamen (nur Musikstreaming). Mit Plex Media Server lässt sich das TS-451A in eine leistungsfähige Streamingmaschine verwandeln.

*Damit Sie Multimediainhalte per Chromecast streamen können, müssen Sie zunächst das Multimedia Extension Pack aus dem QTS App Center installieren.

Mehr erfahren: DLNA, AirPlay, Plex Media Server

Karaoke mit OceanKTV

OceanKTV ist die erste NAS-basierte Karaokeapplikation. Das TS-451A bietet hohe Speicherkapazität für tausende 1080p-Lieder. Das TS-451A kommt mit einem 3,5-mm-Mikrofonanschluss und kann Ton per HDMI oder 3,5-mm-Line-Ausgang an Ihren Verstärker übertragen. Schließen Sie einfach ein HDMI-Display an das TS-451A und singen Sie mit OceanKTV. Die Steuerung ist über die OceanKTV-App in QTS oder über die Mobil-App OceanKTV an Ihrem Telefon oder Tablet möglich. Das TS-451A ist auch eine vollwertige Karaokemaschine.

Hinweis: Das NASbenötigt zum Ausführen von OceanKTV mindestens 4 GB RAM.

Mehr erfahren: OceanKTV

QTS – einfach und leistungsfähig

Dank der intuitiven Benutzerschnittstelle von QTS gestaltet sich die NAS-Nutzung intelligent und reibungslos. Sein modernes flaches Design rationalisiert Ladezeiten und mit seinem intelligenten Desktop können Sie gewünschte Funktionen schnell finden, Desktop- oder Gruppenverknüpfungen erstellen, wichtige Systeminformationen auf Echtzeitbasis überwachen und mehrere Anwendungsfenster zur gleichzeitigen Ausführung von Aufgaben öffnen, wodurch sich die Arbeitseffizienz erhöht. QTS durchbricht die gerätespezifische, plattformspezifische und geographische Grenzen, optimiert damit die Cloud-Erfahrung und führt fortschrittliche Funktionen und Merkmale ein, wie Volume-/LUN-Snapshots, Fernverbindungen zu öffentlichen Cloud-Diensten in File Station, Mehrzonenmultimediasystem und mehr.

Mehr erfahren: QTS

Dateisynchronisierung zwischen Geräten und Clouds

Qsync macht Ihr TS-451A zu einem sicheren Datencenter mit großer Kapazität für die Dateisynchronisierung. Jede zum TS-451A hochgeladene Datei wird sämtlichen verlinkten Geräten verfügbar gemacht, z. B. Computern, Notebooks oder Mobilgeräten. Qsync ist besonders für häufig Reisende geeignet, ermöglicht ihnen die Verwaltung ihrer Dateien und den Zugriff auf die aktuellsten Versionen an verschiedenen Geräten. Qsync bietet mehrere Methoden der Dateisynchronisierung und Gruppendateifreigabe, wodurch sich Teamprojekte und Zusammenarbeit wesentlich flexibler gestalten lassen. Darüber hinaus unterstützt es zentralisierte Konfiguration und ermöglicht Ihnen das externe Löschen des Qsync-Ordners auf einem verlorengegangenen Gerät, damit Daten nicht in falsche Hände gelangen; und falls Sie das Gerät wiederfinden, können Sie den Ordner sogar wiederherstellen.

Mehr erfahren: Qsync

Plattformübergreifende Dateifreigabe, zentraler Datenspeicher

Das TS-451A unterstützt SMB/CIFS-, NFS- und AFP-Protokolle zur übergreifenden Dateifreigabe in Windows®-, Mac®- und Linux®/UNIX®-Netzwerken. Daten, Protokolle und ISO-Abbilder von CDs und DVDs können auf dem TS-451A zentral gespeichert und mit einer integrierten Antivirenlösung geschützt werden. Die Windows AD®- und LDAP-Dienste ermöglichen Systemadministratoren die Konfiguration von Nutzerberechtigungen mit vorhandenem Windows AD-Server, LDAP-Server oder integriertem LDAP-Dienst.

Mehr erfahren: Plattformübergreifende Dateifreigabe, Syslog-Dienst, Virenschutz

Sicherung, Wiederherstellung und Synchronisierung mit Hybrid Backup Sync zentralisieren

Hybrid Backup Sync konsolidiert Sicherungs-, Wiederherstellungs- und Synchronisierungsfunktionen in einer einzigen QTS-Applikation, mit der Sie Ihre Daten im Rahmen eines umfassenden Datenspeicher- und Notfallwiederherstellungsplans mühelos an lokale oder externe QNAP NAS sowie an externe Server und Cloud-Speicherplätze übertragen können. Sie können Dateien zwischen dem TS-451A und Cloud-Speicher in Echtzeit synchronisieren – unterstützt werden Amazon® Drive, Google Drive™, Dropbox®, Microsoft OneDrive®, Yandex® Disk und Box® sowie die Sicherung von Dateien in Amazon® S3, Amazon® Glacier, Microsoft® Azure™, Google Cloud Storage™, OpenStack-Swift- und WebDAV-Cloud-Diensten. Hybrid Backup Sync kann Sparse-Dateien zur Vermeidung einer Sicherung unnötiger Daten erkennen und unterstützt Dateikomprimierung zur Einsparung von Speicherplatz. Es gibt flexible Einstellungen für gleichzeitige Dateiverarbeitung und Multithread-Datenübertragung durch Aufteilung großer Dateien in kleinere Teile, was die Datenübertragungsrate zur Verbesserung der Arbeitseffizienz erheblich steigert.

Dateien mit Snapshot für Volume und LUN wiederherstellen

QTS' Speichermanager verfügt im Falle eines Datenverlusts über ein nutzerfreundliches webbasiertes Snapshot-Werkzeug zur einfachen Sicherung und Wiederherstellung von Daten auf dem TS-451A zu einem beliebigen Zeitpunkt. Sie können Snapshots für Volumes und LUNs erstellen (bis zu 64 Snapshots je Volume/LUN und maximal 256 Snapshots je NAS), Volume-/LUN-Snapshots per Snapshot Replica effizient an externen Server replizieren, indem nur Änderungen kopiert werden, und Volume-/LUN-Snapshots im Handumdrehen als lokale Volumes klonen, ohne aktuelle Systemvorgänge unterbrechen zu müssen. Sie können das System sogar so einstellen, dass es vor Sicherung per RTRR/rsync automatisch einen Snapshot des Volume erstellt, selbst wenn Dateien geöffnet sind.

Hinweis: Die Snapshot-Funktion erfordert mindestens 4 GB RAM.

Mehr erfahren: Volume- und LUN-Snapshots

Qsirch – eine intelligentere, schnellere Suchmethode

Das TS-451A unterstützt Qsirch, eine proprietäre Suchmaschine zum schnellen Findenvon Dateien. Neben der Anzeige von Miniaturbildern, Abstrakten und Suchworthinweisen ermöglicht Ihnen Qsirch das Durchsuchen aller auf dem TS-451A gespeicherten .eml-Dateien und den Einsatz angepasster Suchkriterien, wie Datum,Größe, Absender und Empfänger. Qsirch speichert Ihren Suchverlauf sogar, damit Sie schnell zu zuvor gesuchten Dateien navigieren können. Außerdem können Sie mittels Google-Chrome™-Erweiterung – Qsirch Helper – per Google Search™ nach Dateien auf Ihrem NAS suchen. Qsirch ermöglicht eine deutliche Produktivitätssteigerung, wodurch Sie weniger Zeit in die Suche nach Dateien auf dem NAS investieren müssen und sich so stärker auf andere Aufgaben konzentrieren können.

Mehr erfahren: Qsirch

QmailAgent: Eine zentrale Poststelle für Ihre private Cloud

QmailAgent ist ein Online-E-Mail-Client, mit dem Sie mehrere E-Mail-Konten verwalten können; er ermöglicht Ihnen Zugriff auf all Ihre E-Mails und einfaches Umschalten zwischen verschiedenen Konten. Er bietet vollständige Funktionalität zum Verfassen, Lesen und Organisieren von E-Mails. Sie können beim Verfassen von E-Mails sogar Dateien, Fotos und Dokumente vom TS-451A anhängen. QmailAgent ermöglicht iOS®- und Android™-Nutzern außerdem schnelles Abfragen mehrerer E-Mail-Konten mit Mobilgeräten sowie das Durchsuchen und Versenden von E-Mails mit QmailAgent an ihrem TS-451A. Sie können QmailAgent auch gemeinsam mit Qsirch nutzen und so von leistungsfähigen E-Mail-Suchfunktionen profitieren – durchsuchen Sie alle auf dem TS-451A gespeicherten .eml-Dateien zum mühelosen Verwalten und Durchsuchen enormer E-Mail-Sammlungen.

Mehr erfahren: QmailAgent

QTS/Linux-Dualsystem für IoT-Applikationen

Das QTS/Linux-Dualsystem des TS-451A basiert auf QNAPs fortschrittlichen Virtualisierungstechnologien. Die revolutionäre Architektur des TS-451A ermöglicht Nutzern nicht nur den Einsatz des außergewöhnlichen QTS-Betriebssystems und den Download vielfältiger Apps aus dem QTS App Center, sondern auch die Entwicklung und Nutzung von IoT-Paketen für Linux®. Das TS-451A unterstützt Ubuntu und ermöglicht Nutzern die bedarfsgerechte Entwicklung und Installation verschiedener IoT-Pakete sowie die zentrale Speicherung von Daten auf dem TS-451A – dadurch erhalten Sie eine sichere private Speicher- und IoT-Entwicklungslösung. Schließen Sie einfach eine Tastatur, eine Maus und einen Monitor an das TS-451A an und nutzen Sie die Linux Station – als wäre es ein PC*. Sie können Ubuntu in Linux Station als Remote-Desktop per Webbrowser zur sofortigen Verwaltung bedienen**.

*Die Remote-Desktop-Funktion unterstützt keine externe Audioausgabe.
**Linux Station unterstützt beide Ubuntu-Versionen 14.04 und 16.04, aus denen Nutzer wählen können. Linux Station erfordert mindestens 4 GB RAM.

Mehr erfahren: Linux Station

Speicher zum Hosten virtueller Maschinen und containerisierter Applikationen

Mit Virtualization Station können Sie virtuelle Maschinen (VMs) auf dem TS-451A hosten und per Webbrowser oder VNC auf sie zugreifen. Virtualization Station unterstützt mehrere Betriebssysteme, schnelle VM-Erstellung, die Sicherung und Wiederherstellung von VMs, den Import/Export von VMs, Snapshots und Gerätemanagement zur zentralen VM-Verwaltung. Virtualization Station ermöglicht dem TS-451A und VMs die gemeinsame Nutzung desselben LAN-Anschlusses. Durch Aufhebung der Beschränkung durch die physische Netzwerkleistung verbessern virtuelle High-Speed-Switches erheblich die Datenübertragung zwischen VMs sowie zwischen VMs und NAS über die interne Schnittstelle. Zudem können Sie VMs nach Bedarf von Online-VM-Märkten herunterladen und ohne komplexe Verfahren in das TS-451A importieren.

Außerdem verfügt das TS-451A über bahnbrechende Container-Technologie zur Servervirtualisierung mit Container Station. Es integriert exklusiv die leichtgewichtigen Virtualisierungstechnologien LXC und Docker®, sodass Sie mehrere isolierte Linux®-Systeme auf einem dem TS-451A ausführen und Apps von der integrierten Docker Hub Registry® herunterladen können. Container Station bietet nun zudem die QIoT Containers-Plattform, mit der Sie Ihre IoT-Umgebung schnell strukturieren und in Ihrer privaten Cloud einsetzen können.

Mehr erfahren: Virtualization Station, P2V, Container Station, QIoT Containers

Umfassende Überwachungslösung bietet Sicherheit rund um die Uhr

Surveillance Station ist ein professionelles Video Management System (VMS) für Netzwerküberwachung, das eine anwenderfreundliche Verwaltungsoberfläche, mehr als 3.000 kompatible IP-Kameramodelle und erweiterungsfähige Kanallizenzen für IP-Kameras bietet. Mit zahlreichen anpassbaren Einstellungen unterstützt sie Echtzeitüberwachung, Video- und Audioaufnahme und Wiedergabe. Durch Installation der Vmobile-App auf Ihren iOS®- oder Android™-Geräten können Sie Ihre überwachten Kanäle zum Schutz Ihrer Büroumgebung immer und überall verwalten; alternativ können Sie durch Installation der Mobil-App Vcam Ihr Gerät in eine Netzwerkkamera zur sofortigen Aufzeichnung auf Ihrem TS-451A verwandeln. Das TS-451A beinhaltet 2 freie IP-Kamerakanäle, die Sie durch den Kauf zusätzlicher Lizenzen auf bis zu 32 Kanäle erweitern können.

Mehr erfahren: Surveillance Station, Vmobile, Vcam

NAS-Kapazität mit Virtual JBOD erweitern

Neben der Verwendung physischer Speichererweiterungsgehäuse gibt es noch eine Möglichkeit zur Erweiterung der NAS-Speicherkapazität. QNAPs VJBOD (Virtual JBOD) ist ein netzwerkbasiertes JBOD, mit dem Sie den Speicherplatz eines QNAP NAS durch den nicht verwendeten Speicherplatz anderer QNAP NAS erweitern können. Sie können diesen Speicherplatz als virtuelle Datenträger am TS-451A einbinden und virtuelle Speicherpools und Volumes für NAS-Funktionen, wie die Erstellung und Wiederherstellung von Snapshots, die Indizierung von Multimediadateien in der Medienbibliothek und sogar die Erstellung von iSCSI-LUNs, erstellen. VJBOD unterstützt 10-GbE-/40-GbE-Verbindungen und Portbündelung (Link Aggregation mit mehreren LAN-Ports), was die Leistung und Zuverlässigkeit Ihres VJBOD-Speichers steigert.

*Das externe QNAP NAS muss iSCSI und Speicherpools unterstützen und QTS 4.2.1 (oder neuer) nutzen. Es können bis zu 8 externe NAS eingebunden werden.

Mehr erfahren: VJBOD

QNAP-Erweiterungsgehäuse

Das TS-451A unterstützt Online-Kapazitätserweiterung zur Archivierung schnell wachsenden Datenmengen durch Anschluss eines QNAP-Erweiterungsgehäuses. Mit QNAPs Scale-up-Lösung kann die Bruttospeicherkapazität nach Bedarf erweitert werden, was das TS-451A zu einem idealen Dateicenter mit großer Speicherkapazität macht, das sich besonders für datenintensive Anwendungen eignet.

Dank der Unterstützung von QJBOD Express (JBOD-Gehäuse-Roaming)* können Sie einfach ein großes QNAP-Erweiterungsgehäuse am TS-451A anschließen und Daten über das JBOD-Gehäuse auf ein anderes NAS migrieren, ohne dass eine Netzwerkverbindung erforderlich ist.

Die maximale Anzahl SSDs/Festplatten durch Anschluss von QNAP-Erweiterungsgehäusen:

Turbo NAS-Modell RAID-Erweiterungsgehäuse Anz. der RAID-Erweiterungsgehäuse Gesamtanzahl Festplatten
(NAS + Gehäuse)
Max. Bruttokapazität (TB)**
TS-451A UX-800P 1 12 96
UX-500P 1 9 72

*RAID-Gruppen von Speicherpools können nicht mehrere Gehäuse durchkreuzen.

Mehr erfahren: QNAP-Erweiterungsgehäuse

Helpdesk: Anfrage an den technischen Support senden und schnell Hilfe erhalten

Bei technischen Problemen oder Empfehlungen zur Verbesserung unserer Produkte können Sie sich über die Helpdesk-App direkt an unser Support-Personal wenden. Diese App ermöglicht Ihnen den direkten Versand von Rückmeldungen, Fragen und Support-Anfragen an unser Support-Team. Helpdesk ermöglicht externen Support, erlaubt unserem Support-Team die schnelle Fehlerbehebung über eine sichere 256-Bit-SSL-verschlüsselte mit Ihrem NAS. Außerdem bietet Helpdesk mehrere Online-Ressourcen, darunter Online-Anleitungen, häufig gestellte Fragen, Kompatibilitätslisten und die QNAP-Helpdesk-Wissensdatenbank. Egal ob Sie Neuling oder erfahrener NAS-Nutzer sind – diese Ressourcen liefern Ihnen schnell Antworten auf Ihre Fragen.

Hinweis: Die Antwortzeiten können je nach Standort, Zeitzone und örtlichen Feiertagen variieren.

Zusätzliche Funktionen

Das TS-451A unterstützt – als kostengünstiges Alles-in-Einem-Turbo NAS – verschiedene Applikationen für Heimbüros.

Das Turbo NAS unterstützt einen Webserver, sodass zahlreiche Websites bequem am gleichen Server eingerichtet werden können. Administratoren können bei geringeren IT-Kosten an einem einzigen Turbo NAS bis zu 32 Websites verwalten.
QTS unterstützt auch VPN-Client für PPTP und OpenVPN zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Datenübertragung.

Klicken Sie hier, wenn Sie mehr über andere Funktionen erfahren möchten.

Optionales Zubehör

Zubehör zur Speichererweiterung

UX-800P
Tower-USB-RAID-Erweiterungsgehäuse mit 8 Schächten

UX-500P
Tower-USB-RAID-Erweiterungsgehäuse mit 5 Schächten
RAM

RAM-1GDR3L-SO-1600
1 GB DDR3L-RAM, 1600 MHz, SO-DIMM

RAM-2GDR3L-SO-1600
2 GB DDR3L-RAM, 1600 MHz, SO-DIMM

RAM-4GDR3L-SO-1600
4 GB DDR3L-RAM, 1600 MHz, SO-DIMM