QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Newsroom

2015-06-02

QNAP Neuheiten in puncto NAS, Firmware & Apps auf der größten asiatischen IT-Messe in Taipeh

Hochgeschwindigkeit auf der Computex 2015

München, Taipeh, 2. Juni 2015 - QNAP Systems, Inc. präsentiert auf der Computex 2015 im taiwanesischen Taipeh erstmals sein Thunderbolt-NAS TVS-871T und das Turbo NAS TS-563. Neben dieser Premiere zeigt der Hersteller hochleistungsfähiger NAS-Server sein Produkt-Portfolio mit zahlreichen Funktionen für Unternehmen und Privatnutzer. Um die Wahl der passenden Festplatten und SSDs zu erleichtern, kooperiert QNAP mit den Herstellern HGST, Seagate, Toshiba und WD. Besucher der Computex 2015 können sich über zahlreiche QNAP-Neuheiten informieren: Neben dem neuen Betriebssystem QTS 4.2 können der Hybrid-Ansatz der Virtualisierung mit Virtualization Station, die Anwendungen Container Station und Qsirch sowie die NAS-Nutzung als Multizonen-Multimediasystem erstmals live begutachtet werden.

QNAP bringt mit dem TVS-871T die weltweit erste DAS/NAS/ iSCSI SAN-Dreifachlösung. Das vNAS eignet sich dank seiner zwei Thunderbolt 2-Anschlüsse zur simultanen 4K-Videoübertragung und –anzeige, optimal etwa für Mac-Nutzer zur professionellen Videobearbeitung. In Kombination mit Ethernet-Dual-Netzwerk können Nutzer des TVS 871T Dateien über mehrere Geräte teilen. Mit beiden Thunderbolt 2-Anschlüssen verbinden Anwender das NAS flexibel mit PCs sowie Speichererweiterungsgehäusen.

„Dass Nutzer mit Thunderbolt-Speicherlösungen wie Direct Attached Storage weniger flexibel bei der Dateifreigabe sind, ändert QNAP mit dem TVS 871T und bietet zudem 10GbE-Geschwindigkeit“, sagt Mathias Fürlinger, Business Development Bereichsleiter DACH bei QNAP. Alle Thunderbolt-NAS auf der Computex sind mit speziellen 6 TB  Seagate NAS-HDDs ausgestattet. „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit QNAP, denn die Seagate Enterprise NAS-HDDs sind genau auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen zugeschnitten und verbessern die Arbeit mit NAS-Servern in puncto Leistung und Sicherheit“ so Vic Huang, Landesmanager von Taiwan, Seagate Technology.

QNAP TS-563: 10GbE-fähig zu einem fairen Preis

Das neue QNAP TS-563 verfügt über fünf Einschübe. Das NAS wird von einem 2,0 GHz AMD 64-Bit-SoC-Vierkernprozessor mit bis zu 16 GB RAM angetrieben. Das NAS ist mit hardwarebeschleunigter AES-NI-Verschlüsselung, SSD-Cache-Beschleunigung sowie optionaler 10GbE-Konnektivität und skalierbarer Speichererweiterung ausgestattet. Die AMD-V-Technologie ermöglicht Nutzen den Betrieb von Windows, Linux und Android auf dem NAS. Damit zeigt das zuverlässige und kostengünstige TS-563 kleinen und mittleren Unternehmen, wie einfach der Aufbau einer privaten Cloud ist.

QNAP Firmware QTS 4.2: moderne Benutzeroberfläche & erweiterte Funktionen

QNAP integriert in seine neue Firmware QTS 4.2 ein neues Desktop-Oberflächendesign: Zahlreiche Anwendungen, etwa der Storage Manager, verbessern die Nutzererfahrung und verfügen über neue Funktionen – darunter Volume-Snapshot und Snapshot-Replikation. Zudem hat QNAP die VM-Sicherung und -Wiederherstellung sowie die Verschlüsselung von Freigabeordnern und verbesserte Netzwerksicherheit erweitert.

Die QNAP File Station sorgt für zusätzliche Integration in Cloud-Dienste wie Office Online oder Google Docs. Alternativ öffnet sie der Nutzer direkt per Google Chrome Office-Erweiterung. Mit der Photo Station kann der Anwender im Galeriemodus browsen, die Kontrollmenüleiste verschieben und profitiert zudem von verbesserten Freigabemechanismen.

Qsirch: die einfache und leistungsstarke Suchfunktion von QNAP

Die Anwendung Qsirch ermöglicht Turbo NAS-Nutzern ab sofort die gezielte, textbasierte Suche nach Dateien, Dokumenten sowie Filmen, Liedern oder Fotos auf dem NAS. Mithilfe des TF-IDF-Algorithmus finden Anwender ihre Dateien bereits während der Texteingabe mittels Kategorien, Miniaturbild-Vorschau und der Listenansicht. Damit steigert Qsirch die Produktivität und Arbeitseffizienz des Anwenders.

Virtualization und Container Station: Virtualisierung mit Hybrid-Ansatz

QNAPs Virtualization Station ermöglicht die Verwaltung von virtuellen Maschinen direkt auf dem NAS. Mit dem Upgrade auf Version 2.0 bedient sich die Virtualization Station des SDN-Konzepts – Software-defined networking. Hierdurch bietet sie deutliche Vorteile hinsichtlich flexibler Netzwerkarbeit, Kosteneffizienz und höherem Potential für ein breiteres Anwendungsszenario. QNAPs Container Station integriert die Virtualisierungsmethoden LXC und Docker: Damit bedienen Anwender mehrere isolierte Linux-Systeme auf einem QNAP NAS und laden Apps der integrierten Docker Hub-Registrierung herunter.


Multimedia-Streaming & HD Station 3.0: ideales Home Entertainment

Mit dem QNAP Betriebssystem QTS 4.2 nutzen Anwender ihr NAS im ganzen Haus als Multimediasystem. Medienstreaming erfolgt über ein einziges Gerät bequem und zentral im gesamten Haushalt. Unterstützte Medienstreaming-Dienste sind DLNA, AirPlay, Chromecast sowie Bluetooth und USB-Geräte.

Die QNAP HybridDesk Station 3.0 (HD Station) hat QNAP auf 64-Bit aufgerüstet und zusätzlich mit Multitasking, Multilingual-Tastatur und Eingabesupport ausgestattet. Seine Erweiterung um Apps wie Skype, Libre Office und Plex Home Theater ermöglicht Nutzern ein erweitertes Multimedia-Erlebnis und steigert deren Arbeitsproduktivität.

Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit des QNAP TVS-871T und des TS-563 wird separat bekannt gegeben, ebenso der Launch der QNAP Container Station und des Betriebssystems QTS 4.2. Weitere Informationen zu neuen Produkten und dem vollständigen Turbo NAS-Produktsortiment von QNAP sowie Händlern finden Sie unter www.qnap.com.

 

Über QNAP

QNAP (Quality Network Appliance Provider) Systems, Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von hochleistungsfähigen NAS–Systemen, NVR-Videoüberwachungslösungen und Digital Signage. 2004 gegründet, hat sich QNAP mit Hauptsitz in Taipeh als Anbieter kompletter Netzwerklösungen sowohl im Unternehmensbereich als auch bei privaten Nutzern im internationalen Markt etabliert. Einfache Bedienung, stabiler Betrieb, professionelles Speichermanagement, Multimedia-Anwendungsmöglichkeiten, skalierbare Speichersysteme und absolute Zuverlässigkeit sprechen für sich. QNAP Produkte steigern maßgeblich die betriebliche Effizienz und sind als Allround-Netzwerklösungen äußerst beliebt.

Weitere Informationen:

https://www.qnap.de
http://forum.qnapclub.de