QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

So aktivieren Sie 10GbE-Übertragung

QNAPs Virtualization Station unterstützt virtuelle Switches zur Realisierung von 10GbE-Übertragungsraten. In diesem Fall sollten die Festplattensteuerung von virtuellen Maschinen (VMs) und das Gerätemodell des VM-Netzwerks entsprechend in „Virtual-Disk-Controller“ und „Virtual-Gigabit-Ethernet“ genutzt werden.

Festplattencontroller als „Virtual-Disk-Controller“ einrichten

Es gibt zwei Situationen, die Sie beachten sollten.

  1. Falls Ihre VM installiert wurde und der Festplattencontroller als IDE, SATA, SCSI und andere Einstellung eingerichtet wurde, erfahren Sie auf folgender Webseite, wie Sie dies ändern.
    https://www.qnap.com/i/de/tutorial/con_show.php?op=showone&cid=112#C
  2. Falls Ihre VM erstellt, das Betriebssystem aber nicht installiert wurde, finden Sie auf folgender Webseite Anweisungen zur Änderung.
    https://www.qnap.com/i/de/tutorial/con_show.php?op=showone&cid=112#A

Netzwerkgerät als „Virtuelles Gigabit-Ethernet“ einrichten

Rufen Sie Virtualization Station auf und wählen Sie eine VM zur Aktivierung der 10-GbE-Übertragung. Klicken Sie auf „VM-Einstellungen“.

Gehen Sie zu „Netzwerk“, wählen Sie „Virtuelles Gigabit-Ethernet“ unter Gerätemodell und klicken Sie auf „Übernehmen“.

Klicken Sie zum Einfügen des Treibers in das CD-Laufwerk auf „VM-Treiber einfügen“ und starten Sie die VM.

Wenn Ihre VM Windows 7 nutzt, öffnen Sie das Startmenü, rechtsklicken Sie auf „Computer“ und wählen Sie „Eigenschaften“.

Klicken Sie auf „Geräte-Manager“.

Ein „Ethernet-Controller“ wird unter „Andere Geräte“ angezeigt. Rechtsklicken Sie es an und wählen Sie „Treibersoftware aktualisieren...“.

Klicken Sie auf „Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen.“.

Klicken Sie auf „Durchsuchen...“ und suchen Sie nach dem CD-Laufwerk, das die Treiber hat. Wählen Sie „AMD64“, wenn Sie eine 64-Bit-Version von Windows nutzen, und bei einer 32-Bit-Version „X86“. Klicken Sie auf „OK“. (Hinweis: Windows 10-VMs muss „WIN8“ nutzen.)

Klicken Sie auf „Weiter“.

Klicken Sie auf „Installieren“.

Klicken Sie auf „Schließen“.

Der Netzwerkadapter sollte als 10 Gb/s gelistet sein.

Veröffentlichungsdatum: 2015-11-24
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com