QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Newsroom

2012-02-13

QNAP kündigt Verfügbarkeit der neuen V3.6 NAS-Verwaltungssoftware mit VPN-Server, LDAP-Server, Proxyserver und gemeinsamen Zugriff auf Fotos und Musik

Taipei Taiwan, 13. Februar 2012 – QNAP® Systems, Inc. hat heute die Verfügbarkeit der neuen V3.6 NAS-Verwaltungssoftware für die Turbo NAS-Serie angekündigt. Die Software bietet begehrte, unternehmensfreundliche Funktionen wie VPN-Server, LDAP-Server und Proxyserver. Die V3.6 NAS-Verwaltungssoftware wurde außerdem um Unterstützung von Foto- und Musikdatentausch via Cloud, eine neue Version von MyCloudNAS 1.2 und QPKG Center sowie um mehrere verbesserte Sicherungsfunktionen ergänzt.

"Die neuen, unternehmenstauglichen Funktionen haben begeisterte Rückmeldungen von Beta-Benutzern erhalten", sagt Jason Hsu, Produktmanager bei QNAP. Der VPN-Server eröffnet Unternehmen eine kostengünstige Möglichkeit, ein sicheres privates Netzwerk mit bis zu 256-Bit-Verschlüsselung einzurichten. Der LDAP-Server vereinfacht die Verwaltung einer großen Anzahl von Benutzerkonten und spart Unternehmen Ausgaben für IT-Hardware. Der Proxyserver, der mittels "Squid" QPKG installiert werden kann, bietet dem IT-Administrator eine hervorragende Lösung zur Auslastungsverwaltung des Netzwerks bei gleichzeitiger Wahrung der Sicherheit.

"Wir haben uns außerdem bemüht, den Austausch von Foto- und Musikdaten über das Internet und das Installieren von Add-ons auf dem Turbo NAS zu vereinfachen", ergänzt Hsu. Die brandneue Music Station verwandelt das Turbo NAS in eine Cloud-Musikzentrale mit Musik im Umfang von mehreren Terabytes, und die Photo Station gestaltet es einfach und unterhaltsam, Fotos online mit anderen zu teilen. Das QPKG Center vereinfacht die QPKG-Installation und -Verwaltung erheblich.

Die V3.6 NAS-Verwaltungssoftware beinhaltet ferner mehrere Sicherungsoptimierungen für RTRR- und Rsync-Sicherung, Cloud-Sicherung über einen Drittanbieter und den neuen NetBak Replicator 4. Neu hinzugefügte und verbesserte Funktionen der V3.6 NAS-Verwaltungssoftware sind nachstehend aufgelistet:

  • VPN-Server: eine kostengünstige Möglichkeit zum Einrichten eines sicheren, privaten Netzwerks;
  • LDAP-Server: vereinfacht die Verwaltung einer großen Anzahl von Benutzerkonten und spart Unternehmen Ausgaben für IT-Hardware;
  • Proxyserver (Squid QPKG): bietet dem IT-Administrator eine hervorragende Lösung zur Auslastungsverwaltung des Netzwerks bei gleichzeitiger Wahrung der Sicherheit;
  • Bandbreitenkontrolle für RTRR- und Rsync-Sicherungen: bietet Flexibilität für den IT-Administrator bei der Verwaltung der betrieblichen Bandbreitennutzung;
  • Neuer NetBak Replicator 4: jetzt mit E-Mail-Benachrichtigungen;
  • Symform® Cloud-Speicher-Sicherung: mit bis zu 200 GB kostenlosem Cloud-Speicher;
  • Music Station: eine webbasierte Cloud-Musikzentrale mit Musik im Umfang von mehreren Terabytes;
  • Photo Station: eine webbasierte Fotozentrale, um Fotos auf einfache und unterhaltsame Weise online mit anderen zu teilen;
  • QPKG Center: vereinfacht QPKG-Installation und -Verwaltung;
  • MyCloudNAS 1.2: bietet E-Mail-Funktionalität, um Freunden und Angehörigen Informationen darüber zu senden, wie auf das Turbo NAS zugegriffen werden kann;
  • MyCloudNAS Connect: eine Windows-Anwendung, die es Freunden und Angehörigen ermöglicht, auf einfache Weise eine mit 128 Bit verschlüsselte Verbindung zum Turbo NAS herzustellen und Dateien fernzuverwalten;
  • Cloud-Datenaustausch über Web File Manager: Der Web File Manager bietet nunmehr eine schnelle Möglichkeit für den Datenaustausch über einen öffentlichen Link oder per E-Mail, wofür keine Anmeldung erforderlich ist;
  • Storage Plug & Play: eine neue Funktion im QNAP Finder, die eine schnelle Möglichkeit bietet, freigegebene Ordner und iSCSI-Ziele/LUN zu erstellen und anschließend Netzlaufwerke zu verknüpfen oder zwecks Speichererweiterung mit iSCSI-Zielen/LUN zu verbinden;
  • Neue Anwendungen für TS-x79 Serie: Multimedia Station, Photo Station, Music Station, UPnP Media Server und iTunes Server.

Verfügbarkeit:

Die neue V3.6 NAS-Verwaltungssoftware steht ab sofort für die folgenden QNAP Turbo NAS-Modelle zur Verfügung:

TS-EC1279U-RP, TS-1279U-RP, TS-879U-RP, TS-1079 Pro, TS-879 Pro, TS-809U-RP, TS-859U-RP+, TS-859U-RP, TS-859 Pro+, TS-859 Pro, TS-809 Pro, TS-659 Pro+, TS-659 Pro II, TS-659 Pro, TS-639 Pro, TS-559 Pro+, TS-559 Pro II, TS-559 Pro, TS-509 Pro, TS-459U-RP+/SP+, TS-459U-RP/SP, TS-459 Pro+, TS-459 Pro II, TS-459 Pro, TS-439U-RP/ TS-439U-SP, TS-439 Pro II+, TS-439 Pro II, TS-439 Pro, TS-419U+, TS-419U, TS-419P II, TS-419P+, TS-419P, TS-412U, TS-412, TS-410U, TS-410, TS-259 Pro+, TS-259 Pro, TS-239 Pro II+, TS-239 Pro II, TS-239 Pro, TS-219P II, TS-219P+, TS-219P, TS-219, TS-212, TS-210, TS-119P II, TS-119P+, TS-119, TS-112, TS-110, SS-839 Pro, SS-439 Pro.

Neu unterstützte IP-Kameras:

  1. ACTi: ACM-1231/ 1232, ACM-4200/ 4201, ACM-5601/ 5611, ACM-8201/ 8211, ACM-8511, TCM-4301;
  2. AXIS: 214 PTZ/ 215 PTZ(-E), 241S, M1054, M5013, M5014;
  3. Brickcom: CB-100Ae, CB-100Ap, CB-102Ap, FB-100Ae, FB-100Ap, FB-130Ap, FB-300Ap, FD-100Ae, FD-100Ap, FD-130Ae, FD-130Ap, MD-100Ap, OB-100Ap, OSD-040D/E, PZ-040D/E, VD-100Ap, VD-130Ae, VD-130Ap, WCB-100AP, WFB-100Ae, WFB-100Ap;
  4. D-Link: DCS-942L;
  5. iPUX: ICS-2230;
  6. LevelOne: FCS-3061;
  7. Linksys: WVC54GCA;
  8. Panasonic: BB-HCM705, BB-HCM715/ 735, BL-C1, BL-C10, BL-C20, BL-C30(K1), BL-C131, BB-HCM371, BB-HCM311, BB-HCM331, BB-HCM381, BB-HCM403;
  9. Toshiba: IK-WB21A;
  10. VIVOTEK: FD7131, IP7131/ 7132, IP7133/ 7134, IP7135/ 7137, PT7135/ 7137, IP7138/ 7139, IP7142, PZ7151/ 7152, IP7160/ 7161, IP7361, MD7530, MD7560, SD8111/SD8121 FD8133, FD8134, IP8151, IP8161, FD8161, IP8162, IP8330, FD8361, FD8362, IP8362.

Der NetBak Replicator 4 ersetzt mit sofortiger Wirkung und offiziell QBack.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte /single_page.php?sn=20&lang=de

Über QNAP Systems, Inc.

QNAP Systems, Inc. ist ein 2004 gegründetes, in privater Hand befindliches Unternehmen, das sich auf Netzwerk-Medienplayer für zuhause sowie weltweit führende Netzwerkspeicher und professionelle NVR-Videoüberwachungslösungen für Verbraucher und KMUs aller Leistungsanforderungen spezialisiert hat. QNAP nutzt nicht nur Hardware-Design sondern auch eine wachsende Kernkompetenz in Software-Engineering. QNAP ist darauf konzentriert, Produkte auf den Markt zu bringen, die neben höchstmöglicher Leistung auch unübertreffbare Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit sowie einfache Installation und hohen Bedienkomfort bieten. QNAP ist ein multinationales Unternehmen mit Hauptsitz in Taipei, Taiwan sowie Niederlassungen in China und in den United States.

Ansprechpartner für Medien:

marketing@qnap.com