QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

Wie verbinde ich mich mit QIoT Suite Lite über HTTPS?

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie sich mit HTTPS mit QIoT Suite Lite verbinden.

In der folgenden Anleitung erfahren Sie, wie Sie verschiedene Entwicklungsboards an QIoT Suite Lite anschließen: https://www.qnap.com/go/how-to/tutorial/qiot-suite-lite

Unter folgendem Link erfahren Sie, wie Sie IoT-Anwendungen und Dinge einrichten können: https://www.qnap.com/go/how-to/tutorial/article/how-to-show-dht11-data-on-qiot-dashboard

Sie können auch den QNAP GitHub unter https://github.com/qnap-dev/qnap-qiot-sdks konsultieren

IoT-Anwendungen öffnen, um HTTPS-Einstellungen zu erhalten

  • Öffnen Sie Ihre IoT-Anwendungen und gehen Sie zu Ihren Dingen.
  • Klicken Sie auf "Gerät anschließen".
  • Wählen Sie "HTTPS" und klicken Sie auf "Weiter".
  • Klicken Sie auf "JSON-Datei herunterladen". Der Name der Datei lautet "resourceinfo.json".

* Weitere Informationen zu "resourceinfo.json"
Im Folgenden finden Sie Beispielcode aus resourceinfo.json:

{
  "accesstoken": "r:e91d53d57729b9d0b59772f9f2a130dc",
  "myqnapcloudHost": "Not Available",
  "clientId": "rpi2_1508982362",
  "host": [
    "172.17.28.73"
  ],
  "requesterid": "c08b5979-1f8f-42da-9085-d761707be65c",
  "port": 23443,
  "resources": [
    {
      "description": "",
      "datatype": "Float",
      "resourceid": "temp",
      "topic": "qiot/things/admin/rpi2/temp",
      "resourcename": "temp",
      "resourcetypename": "Temperature",
      "unit": "°C"
    }
  ]
}
  • Erklärung:
    1. "accesstoken" : Dieser Wert muss für die Verwendung im HTTP-Header enthalten sein
    2. "myqnapcloudHost": Wenn Sie die myqnapcloud DDNS-Dienste auf Ihrem NAS verbinden, wird ein Internet Hostname bereitgestellt, der eine Verbindung zu
      QIoT Suite Lite herstellen kann. Wenn Sie Probleme mit Ports haben, lesen Sie den folgenden Artikel: https://qiot.qnap.com/blog/en/2017/09/21/solve-problem-using-different-port-qiot-suite-lite-v1-0-41/
    3. "clientId": Gerätekennungen.
    4. "host": Die NAS IP
    5. "requesterid" : Dieser Wert muss für die Verwendung im HTTP-Header enthalten sein
    6. "port": Der HTTPS Port.
    7. "resources": Informationen über Ressourcen, einschließlich der folgenden:
      • description: QIoT Ressourcenbeschreibung
      • datatype: QIoT Ressourcendatentypen
      • resourceid: QIoT Ressourcenkennungen
      • topic: Die Route für HTTP zum Senden und Empfangen.
      • resourcename: QIoT Ressourcennamen.
      • resourcetypename: QIoT Ressourcentypennamen.
      • unit: QIoT Ressourceneinheiten.
  • Art der Verbindung:
    "Veröffentlichen":
    • method: PUT
    • path: /resources/
    • Header:
      • Access-Token:
      • RequesterId:
      • Content-Type: application/json
    • body:
      • {"value" : }
    "Empfangen":
    • method: GET
    • path: /resources/
    • header :
      • Access-Token:
      • RequesterId:
      • Content-Type : application/json

Im obigen Beispiel erhalten Sie den folgenden "URL" Link:
"https://172.17.28.73:23000/resources/qiot/things/admin/rpi2/temp"

SSH-Zertifizierung erhalten

  1. Gehen Sie zu "Systemsteuerung" > "Sicherheit" > "Zertifikat und privater Schlüssel".
  2. Klicken Sie auf "Zertifikat herunterladen".
  3. Wählen Sie "Zertifikat" und klicken Sie auf "OK"
Veröffentlichungsdatum: 2017-11-17
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com
100% der Nutzer fanden es hilfreich.
o