QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

So suchen und verwalten Sie ein QNAP NAS mittels Qfinder Pro?

Übersicht

Qfinder Pro ist ein Dienstprogramm, mit dem Sie Ihr NAS in demselben Netzwerk schnell suchen und verwalten können. Qfinder Pro unterstützt Microsoft Windows, Mac OS X, Linux und Google Chrome OS.

Qfinder Pro herunterladen und installieren

1. QNAP-Webseite aufrufen und Qfinder Pro für Ihr Betriebssystem herunterladen:
https://www.qnap.com/i/de/utility/

2. Installieren Sie Qfinder Pro entsprechend den Anweisungen.

NAS über Qfinder Pro suchen und verbinden

1. Öffnen Sie Qfinder Pro, anschließend sucht es automatisch nach QNAP NAS in demselben Netzwerk. Falls Sie Ihr NAS nicht finden können, stellen Sie bitte sicher, dass sich Ihr Computer in demselben Netzwerk befindet wir Ihr NAS.

2. Suchen Sie das NAS, mit dem Sie sich verbinden möchten, und doppelklicken Sie es zur Herstellung einer Verbindung per Webbrowser. Prüfen Sie anhand der MAC-Adresse, ob es sich bei dem NAS in der Liste um Ihr NAS handelt.

NAS-Einstellungen per Qfinder Pro ändern

1. Wählen Sie ein NAS, klicken Sie dann auf „Einstellungen“ > „Allgemeine Einstellungen“.

2. Geben Sie Ihren Nutzernamen und Ihr Kennwort zur Anmeldung an der Einstellungsseite ein.



NAS-Firmware per Qfinder Pro aktualisieren

1. Wählen Sie ein NAS, klicken Sie dann auf „Werkzeuge“ > „Firmware aktualisieren“.

2. Geben Sie Ihren Nutzernamen und Ihr Kennwort zur Anmeldung an der Firmware-Aktualisierungsseite ein.

3. Wählen Sie „Pfad der System-Firmware-Image-Datei“, wenn Sie eine zuvor heruntergeladene Firmware verwenden möchten; oder wählen Sie „Firmware automatisch auf die neueste Version aktualisieren“, wenn Qfinder Pro die neueste Firmware von der QNAP-Webseite herunterladen soll.

4. Wählen Sie zum Starten der Aktualisierung „Starten“.

NAS-Ordner per Qfinder Pro im Windows Explorer einbinden

Mit Storage Plug & Connect können Sie NAS-Ordner im Windows Explorer einbinden, was beim Dateizugriff die Zeit zur Anmeldung an QTS einspart.
Bitte beachten: Storage Plug & Connect unterstützt derzeit nur die Windows-Version von Qfinder Pro.

1. Wählen Sie ein NAS, rufen Sie „Verbinden“ > „Storage Plug & Connect“ auf, melden Sie sich dann am NAS an.



2. Sie können nach der Anmeldung alle Ordner sehen. Doppelklicken Sie zum Öffnen von „Ein Netzlaufwerk abbilden“ auf einen Ordner, klicken Sie zum Einbinden dieses Ordners auf „OK“.



3. Anschließend können Sie den eingebundenen Ordner im Windows Explorer sehen.

4. Alternativ können Sie auch über Qfinder Pro Windows ein iSCSI-Laufwerk einbinden. Wählen (oder erstellen) Sie ein iSCSI-Laufwerk, doppelklicken Sie es an, rufen Sie die Präferenzeinstellungen auf und klicken Sie zum Einbinden auf „OK“.





Veröffentlichungsdatum: 2015-09-17
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com
60% der Nutzer fanden es hilfreich.