QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

Mac-Client-Geräte mit dem LDAP-Verzeichnisdienst verbinden und auf Dateien auf dem QNAP NAS zugreifen

Einleitung:

Bei dem Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) handelt sich um ein Verzeichnis, in dem die Informationen aller Nutzer und Gruppen auf einem zentralen Server gespeichert werden können. Mit LDAP kann der Administrator die Nutzer im LDAP-Verzeichnis verwalten und es den Nutzern ermöglichen, mit derselben Kombination aus Nutzername und Kennwort auf mehrere NAS zuzugreifen. Diese Anleitung kann Nutzern dabei helfen, ihre Mac-Geräte mit einem LDAP-Verzeichnis zu verbinden. Zum Zugreifen auf Dateien mit Mac-Geräten und NAS muss sich ein LDAP-Server in ihrer Umgebung befinden. Das NAS muss mit demselben LDAP-Server verbunden sein.

QNAP

Inhalt:

  1. Bevor Sie starten
  2. Mac-Geräte mit dem LDAP-Verzeichnis verbinden
  3. Benutzerordner für LDAP-Nutzer aktivieren
  4. Per AFP-Protokoll auf Dateien zugreifen

1. Bevor Sie starten:

  1. Aktualisieren Sie QTS auf die neueste Version.
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr NAS mit dem LDAP-Verzeichnis verbunden ist.
  3. Mac OS X 10.6 oder aktueller wird empfohlen. In diesem Dokument nutzen wir Mac OS X 10.10 als Beispiel.

2. Mac-Geräte mit dem LDAP-Verzeichnis verbinden:

Öffnen Sie das Mac-Menü und klicken Sie auf „Systemeinstellungen“.

QNAP
  1. Klicken Sie auf „Benutzer & Gruppen“.
    QNAP
  2. Klicken Sie auf „Anmeldeoptionen“. Falls diese Option deaktiviert ist, klicken Sie auf das Schlosssymbol unten links und melden Sie sich als Administrator an.
    QNAP
    QNAP
    QNAP
  3. Klicken Sie auf „Verbinden...“.
    QNAP
  4. Geben Sie die IP-Adresse des LDAP-Servers ein und klicken Sie auf „OK“.
    QNAP
  5. Aktivieren Sie „Benutzern im Netzwerk die Anmeldung im Anmeldefenster erlauben“ und klicken Sie auf „Bearbeiten...“, wenn die grüne Anzeige auf der linken Seite erscheint.
    QNAP
  6. Klicken Sie auf „Verzeichnisdienste öffnen...“.
    QNAP
  7. Wählen Sie „LDAPv3“ und klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol.
    QNAP
  8. Wählen Sie „RFC2307“, geben Sie das Basissuffix Ihres LDAP-Servers ein und klicken Sie auf „OK“.
    QNAP
    QNAP
  9. Klicken Sie auf der vorherigen Seite auf „Bearbeiten...“ und rufen Sie das „Sicherheit“-Register auf. Aktivieren Sie „Authentifizierung bei Verbindung nutzen“, geben Sie „Eindeutiger Name“ und „Kennwort“ ein und klicken Sie auf „OK“.
    QNAP
    QNAP
  10. Klicken Sie auf „OK“.
    QNAP
  11. Sie können Nutzerkonten im „Verzeichniseditor“ prüfen. Starten Sie dann Ihren Mac neu.
    QNAP

3. Benutzerordner für LDAP-Nutzer aktivieren:

  1. Öffnen Sie „Benutzer & Gruppen“, klicken Sie auf „Anmeldeoptionen“ und dann auf „Bearbeiten...“.
    QNAP
  2. Klicken Sie auf „Verzeichnisdienste öffnen...“.
    QNAP
  3. Wählen Sie „LDAPv3“ und klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol.
    QNAP
  4. Wählen Sie den richtigen Konfigurationsnamen und klicken Sie auf „Bearbeiten...“.
    QNAP
  5. Wählen Sie „Suche & Zuordnungen“ > „Zugriff auf diesen LDAPv3-Server per“ und dann „RFC2307“.
    QNAP
    QNAP

    Bitte wählen Sie noch einmal RFC2307, selbst wenn der Standardwert identisch ist.

  6. Geben Sie erneut das Basissuffix Ihres LDAP-Servers ein und klicken Sie auf „OK“.
    QNAP
  7. Suchen Sie auf der linken Seite von „Aufnahmearten und Attribute“ nach „Benutzer“ > „NFSHomeDirectory“.
    QNAP
  8. Wählen Sie den entsprechenden Ort auf der rechten Seite und dann „#/Users/$uid$“, klicken Sie auf „OK“.
    QNAP
  9. Sie sehen „Angepasst“ unter LDAP-Zuordnungen. Klicken Sie auf „OK“.
    QNAP
  10. Rufen Sie „Verzeichniseditor“ auf und wählen Sie den Benutzerordner für LDAP-Nutzer.
    QNAP

4. Per AFP-Protokoll auf Dateien zugreifen:

Nun können sich Nutzer über LDAP an Mac-Geräten anmelden und den Benutzerordner oder Freigabeordner einbinden.

  1. Öffnen Sie „Finder“ > „Gehe zu“ > „Mit Server verbinden“.
    QNAP
  2. Geben Sie afp://NAS-IP ein und klicken Sie auf „Verbinden“.
    QNAP
  3. Geben Sie Ihren Nutzernamen und Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf „Verbinden“.
    QNAP
  4. Wählen Sie den Ordner, den Sie an Ihrem Mac einbinden möchten (im Beispiel wählen wir den Benutzerordner), und klicken Sie auf „OK“.
    QNAP
  5. Nun können Nutzer an ihrem Mac auf die Dateien zugreifen.
    QNAP
Veröffentlichungsdatum: 2015-12-14
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com
67% der Nutzer fanden es hilfreich.