QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

Eine SmartURL in myQNAPcloud für Fernzugriff erstellen

myQNAPcloud bietet Ihnen einen Fernzugriff auf Ihr QNAP NAS. Mit myQNAPcloud können Sie auch außerhalb Ihres Hauses oder Büros einfach auf die auf Ihrem NAS gespeicherten Dateien zugreifen, sie verwalten und teilen.

Sie können eine SmartURL in myQNAPcloud erstellen und diesen Link verwenden, um aus der Ferne auf Ihr QNAP NAS von jedem Webbrowser aus zuzugreifen.

  1. Melden Sie sich bei QTS an.
    Anmerkung:

    Die Standard-URL von QTS ist http://<IP address>:<port>/cgi-bin/. Zum Beispiel http://10.00.00.00:8080/cgi-bin/.

  2. Wechseln Sie zu myQNAPcloud > Übersicht.
  3. Klicken Sie auf Erste Schritte.

    Der myQNAPcloud Assistent wird angezeigt.

  4. Klicken Sie auf Start.
  5. Geben Sie Ihre myQNAPcloud ID und das Kennwort ein und klicken Sie anschließend auf Weiter.
    Anmerkung:

    Ihre myQNAPcloud ID ist die E-Mail Adresse, die Sie für die Registrierung verwendet haben.

  6. Geben Sie den Gerätenamen ein und klicken Sie anschließend auf Weiter.
  7. Stellen Sie sicher, dass Auto-Router-Konfiguration, DDNS, Dienste veröffentlichen, CloudLink ausgewählt sind.
  8. Geben Sie die Zugangssteuerung ein und klicken Sie anschließend auf Weiter.
    • Öffentlich

    • Privat

    • Angepasst

    Die Registrierung ist abgeschlossen und das Fenster Zusammenfassung wird angezeigt.

  9. Klicken Sie auf Fertigstellen.

myQNAP erstellt eine SmartURL, die Sie für den Fernzugriff auf Ihr NAS von Webbrowsern verwenden können.

Um die SmartURL zu kopieren, kehren Sie zum Fenster Übersicht zurück.

Veröffentlichungsdatum: 2017-03-21
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com
33% der Nutzer fanden es hilfreich.