QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

Wie richte ich obligatorische Nutzerprofile für Domain-Nutzer ein?

Gilt für Modelle:

Antwort:

Unter Windows 10:

a. Richten Sie einen Windows-Server als Domain-Server ein und benennen Sie NTUSER.DAT in NTUSER.MAN um. Anschließend können Administratoren Nutzern obligatorische Nutzerprofile zuweisen.
b. Richten Sie ein QNAP NAS als Domain-Server ein. Benennen Sie NTUSER.DAT in NTUSER.MAN um. Anschließend können Administratoren Nutzern obligatorische Nutzerprofile zuweisen.

Hinweis: Aufgrund von Windows 10-Beschränkungen treten bei Verwendung dieser Methoden zwei Probleme auf:

1. Nutzer können sich nicht normal anmelden, wenn ein Windows-Server als Domain-Server eingerichtet ist und NTUSER.DAT in NTUSER.MAN umbenannt wurde.
2. Das Windows 10-Menü verschwindet, wenn ein QNAP NAS als Domain-Server eingerichtet wird und NTUSER.DAT in NTUSER.MAN umbenannt wurde.
Veröffentlichungsdatum: 2016-05-26
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com