QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

Wie kann ich die Netzwerkgeschwindigkeit meiner VM mit 100 Mb/s unter Windows XP steigern?

Gilt für Modelle:

Antwort:

Die Virtualization Station unterstützt die VirtIO-Schnittstelle, die zur Steigerung der I/O-Leistung durch direktes Zugreifen auf die Hardware genutzt wird. Daher kann die Änderung des Netzwerkgerätemodells einer VM in „Virtual Gigabit Ethernet“ und die Installation des VM-Treibers die Übertragungsrate auf bis zu 1 Gb/s steigern.

Konfigurationsschritte:
Rufen Sie die VM-Informationsseite auf und klicken Sie auf „VM-Einstellungen“.

Klicken Sie auf „Netzwerk“, wählen Sie „Virtuelles Gigabit-Ethernet“ unter Gerätemodell und klicken Sie dann auf „Übernehmen“.

Klicken Sie zum Einfügen des Treibers in die VM auf „VM-Treiber installieren“.

Nach Aufrufen der VM-Konsole erkennt Windows die neue Netzwerkschnittstelle.

Wählen Sie „Nein, dieses Mal nicht“ zur manuellen Installation des VM-Treibers.

Wählen Sie „Aus einer Liste oder von einem spezifischen Ort installieren (erweitert)“.

Wählen Sie „Nicht suchen. Ich wähle den Treiber zur Installation.“ und klicken auf „Weiter“.

Klicken Sie auf „Datenträger wählen...“.

Klicken Sie zur Suche nach dem Ordner des VM-Treibers auf „Durchsuchen...“.

Bitte wählen Sie den Unterordner „X86“ im XP-Ordner. Bitte beachten Sie, dass dieses Beispiel auf einer 32-Version von Windows XP basiert. Wenn Sie eine 64-Bit-Version nutzen, wählen Sie bitte „AMD 64“.

Bitte wählen Sie „NETKVM“ im X86/AMD 64-Ordner und klicken Sie auf „Öffnen“.

Klicken Sie auf „OK“.

Klicken Sie auf „Weiter“.

Klicken Sie auf „Trotzdem fortfahren“.

Klicken Sie zum Abschließen der Installation des VirtIO-Treibers auf „Fertigstellen“.

Unter „Geräte-Manager“ werden die Netzwerkadapter als „Red Hat VirtIO Ethernet Adapter“ angezeigt.

Die Geschwindigkeit der VirtIO-Netzwerkschnittstelle beträgt 1,0 Gb/s.

Veröffentlichungsdatum: 2014-10-30
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com