QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

So verschlüsseln Sie einen Freigabeordner

Gilt für Modelle:

Antwort:

Öffnen Sie zum Verschlüsseln eines Freigabeordners „Systemsteuerung“ > „Berechtigungseinstellungen“ > „Freigabeordner“ und wählen Sie den Ordner im rechten Feld. Wählen Sie „Eigenschaften bearbeiten“ und markieren Sie die „Diesen Ordner verschlüsseln“-Option. Geben Sie Kennwort und Kennwortbestätigung zur Bestätigung dieses Vorgangs ein.

Geben Sie das Kennwort ein und wählen Sie zum Aktivieren der Verschlüsselung „OK“. Durch Markieren von „Verschlüsselungsschlüssel“ können Sie die Schlüsseldatei später herunterladen.

Nach Abschluss der Verschlüsselung wird ein Sperrsymbol am Ordner angezeigt. Wählen Sie dieses Symbol und Sie den Verschlüsselungsschlüssel herunterladen, die Einbindungseinstellungen ändern oder den Ordner verschlüsseln. Nach Sperrung des Ordners ändert sich der Status des Sperrsymbols und der Ordner wird gesperrt.

Wählen Sie das Sperrsymbol und rufen Sie zum Sperren eines verschlüsselten Freigabeordners das „Sperren“-Register auf.

Wählen Sie zum Freigeben das „Sperr“-symbol und geben Sie das Kennwort ein oder laden Sie die Verschlüsselungsschlüsseldatei hoch. Sie können die Verschlüsselung eines Freigabeordners abbrechen, indem Sie erneut „Eigenschaften bearbeiten“ und dann „Diesen Ordner entschlüsseln“ wählen. Der Ordner wird nach Eingabe des Kennwortes und Auswahl von „OK“ entschlüsselt.

Einen Freigabeordner entschlüsseln
Veröffentlichungsdatum: 2016-04-12
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com
17% der Nutzer fanden es hilfreich.