QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

Mac-Computers können in QTS 4.3.3 oder höher keine Verbindung mit dem LDAP-Server herstellen. Wie kann ich dieses Problem beheben?

Aus Sicherheitsgründen erfordert der LDAP-Server in QTS 4.3.3 oder höher eine Authentifizierung. MacOS sendet jedoch keine LDAP-Authentifizierungsinformationen.

Um dieses Problem zu umgehen, können Sie die LDAP-Server-Authentifizierung auf dem NAS deaktivieren:

  1. Wechseln Sie auf dem NAS zu "Systemsteuerung" > "Netzwerk- und Dateidienste" > "Telnet/SSH", un wählen Sie "SSH-Verbindung zulassen".
  2. Stellen Sie eine Verbindung zum NAS mit einem SSH-Client, z. B. PuTTY her.
  3. Melden Sie sich als Admin an.
  4. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die LDAP-Authentifizierung zu deaktivieren:
    /sbin/setcfg "LDAP Server" "Require Authc" "FALSE"
  5. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um den LDAP-Server neu zu starten:
    /etc/init.d/ldap_server.sh restart
Veröffentlichungsdatum: 2017-07-20
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com