QNAP Systems, Inc. - Network Attached Storage (NAS)

Language

Support

Hinzufügen von Linux-Geräten zu QRM+

 

Benutzer können aus der Liste der gefundenen Geräte auswählen und auf die Schaltfläche "Gerät zu QRM+ hinzufügen" klicken, um diese Geräte zu QRM+ hinzuzufügen.

Benutzer von Linux-Geräten müssen die Administrator Benutzer-ID und das Kennwort angeben, damit QRM+ QRMAgent auf dem Linux-Gerät installieren kann.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Linux-Gerät zu QRM+ hinzuzufügen:

Schritt 1:  Wählen Sie die hinzuzufügenden Geräte aus der Liste der gefundenen Geräte aus.
Schritt 2:  Klicken Sie auf die Schaltfläche "Gerät zu QRM+ hinzufügen".

Schritt 3: Wählen Sie die hinzuzufügenden Geräte in der Geräteliste aus.

Schritt 4: Sie werden aufgefordert, QRMAgent für Linux herunterzuladen. Klicken Sie auf "Herunterladen" neben "Linux QRMAgent herunterladen".

Schritt 4-1: Benutzer können das entsprechende Linux QRMAgent Installationspaket auswählen.

QRM+ wird derzeit von den folgenden Linux-Distributionen unterstützt:

QRMAgent Paketname Ziel OS
X86-64 - Ubuntu Ubuntu 12.x, Ubuntu 14.x, Ubuntu 16.x
x86-64 - CentOS CentOS 6, CentOS 7
x86-64 - Debian Debian 8

QRMAgent kann auch für verschiedene Betriebssysteme unter "Einstellungen" > "QRMAgent Repository" heruntergeladen werden.

Schritt 5: Nachdem das QRMAgent Installationspaket heruntergeladen wurde, kopieren Sie es auf das zu verwaltende Linux-Gerät.

Schritt 6: Entpacken Sie das QRMAgent-Installationspaket in der Linux-Shell.

Führen Sie das Installationsprogramm von QRMAgent mit folgendem Befehl aus:
“sudo bash InstallUbuntuQRMAgent.sh

Schritt 7: Geben Sie den QRM+ Benutzernamen und das Kennwort ein.

Schritt 7-1: Bestätigen Sie Ihre Anmeldung mit der 2-stufigen Verifizierung (falls aktiviert).

Schritt 8: Der Installationsvorgang wird angezeigt.

Schritt 9: In der Liste sehen Sie den Gerätestatus.

Veröffentlichungsdatum: 2017-09-05
War es hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an support@qnap.com